Buchung - Service & Information
+49 8361 444 Montag - Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr 14:00 - 18:00 Uhr Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Reisefinder

 
von 7 bis 1500

Silvesterkreuzfahrt: Passau - Wien - Budapest - Bratislava - Passau - 8 Tage

PDF Drucken
Termin:
27.12.2024 - 03.01.2025
Preis:
ab 1299 € p.P.

Herzlich Willkommen zu der klassischen Donau-Kreuzfahrt durch vier Länder: Deutschland, Österreich, die Slowakei und Ungarn erwarten uns! Genießen Sie die gemächliche Fahrt vorbei an faszinierenden Flusslandschaften, wie der Donauschlinge bei Schlögen, der Wachau mit ihren Weinbergen, dem beeindruckenden Donauknie bei Esztergom und vielen sehenswerten Städten entlang der Donau.

1. Tag Einschiffung – Passau
Morgens fahren wir mit dem Bus nach Passau und checken am Nachmittag auf die DCS Amethyst, ein 3-Sterne- Plus-Schiff, ein. Um 16 Uhr heißt es "Leinen los“! Anschließend durchfahren wir eine landschaftlich sehr reizvolle Donaustrecke, die sogenannte Schlögener Schlinge. Nach diesen ersten Eindrücken lädt Sie dann unsere Bordreiseleitung noch vor dem Willkommens-Dinner zu einem Begrü̈ßungs-Cocktail ein.
Tag 2: Ausflug "Weinerlebnis Wachau “ 49 € pro Person
Zu Beginn des Ausfluges fahren Sie zum Stift Göttweig in die Gemeinde Furth bei Krems. Im Jahr 2000 wurde es als Teil der "Kulturlandschaft Wachau mit dem Stift Melk und Göttweig und der Altstadt von Krems“ in die Liste des UNESCOWeltkulturerbes aufgenommen. Nach der Führung fahren Sie nach Krems. Die Stadt ist mit ihrer mehr als 1000 Jahre alten Geschichte ein Zeitzeuge für Österreichs reiche Weinbautraditionen. Wie mächtige Himmelsstiegen säumen die Weinstraßen der Wachau die Ufer des gewaltigen Flusses, wo die Sonne das edelste Produkt dieser Landschaft gedeihen lässt, den Wein. Reste des österreichischen Limes, mittelalterliche Burgen, barocke Klöster und Arkadenhäuser aus der Renaissance- sie alle dokumentieren die Geschichte dieses Landstriches. Hier laden wir Sie zum Ausklang des Ausfluges auf ein Gläschen Wein ein.

Tag 3: Ausflug Esztergom 49 € pro Person
Esztergom liegt an der Grenze zur Slowakei und war einst die Hauptstadt von Ungarn. Das Highlight des Ausfluges ist die Kathedrale von Esztergom, die gleichzeitig die größte Kathedrale von Ungarn ist. Der Dom ist der in den Himmel aufgenommenen Gottesmutter Maria und dem heiligen Adalbert von Prag geweiht. Sie besichtigen die Kathedrale mit ihrer 100 Meter hohen Kuppel. Der Innenraum der Basilika erstreckt sich auf einer Fläche von 5.600 m², sie ist 118 m lang und 49 m breit. In dieser Kirche wurde der erste ungarische König St. Stephan gekrönt. Anschließend können Sie den Ausflug bei einer Weinprobe mit der Verkostung von 5 Weinen ausklingen lassen, dazu werden Häppchen serviert.

Tag 3: Ausflug Budapest bei Nacht 49 € pro Person
Erleben Sie bei diesem Ausflug das beleuchtete Budapest. Zuerst fahren Sie zu einem typischen Restaurant auf der Budaer Seite und probieren die traditionelle ungarische Nachspeise - die berühmten Schomlauer Nockerln. Ein Muss für alle Süßspeisen Fans - Schicht für Schicht ein Genuss! Dazu reichen wir eine Kostprobe des bekannten Tokajer Weins. Anschließend unternehmen Sie eine Schifffahrt und sehen das einzigartig beleuchtete Panorama mit dem Parlament und dem Burgviertel. In ausgelassener Stimmung kehren Sie zu Ihrem Schiff zurück.

Tag 4: Stadtrundfahrt/-gang Budapest mit Orgelkonzert 59 € pro Person
Von der Anlegestelle aus fahren Sie zum Heldenplatz (ung. Hök tere) mit Denkmälern vieler ungarischer Könige und dem Millenniumsdenkmal. Zu beiden Seiten des schönen Paradeplatzes sehen Sie bedeutende Bauten der neuen und alten Kunst. Auf der Weiterfahrt entdecken Sie viel Bekanntes und Unbekanntes dieser traditionsreichen Stadt - prächtige Barockbauten entlang des Andrassy Boulevards, das Opernhaus, das Parlament am Donauufer und die berühmte Kettenbrücke. Sie verlassen Pest und fahren auf die Budaer Seite. Anschließend spazieren Sie zur Aussichtsterrasse beim Burggarten - von hier aus genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Donau mit dem Parlament und die St.- Stephans-Basilika. Hier können Sie ein 30-minütiges Orgelkonzert genießen und die bisherigen Eindrücke der Stadt Revue passieren lassen.

Tag 5: Stadtrundfahrt-/gang Bratislava 29 € pro Person
Die Fahrt führt vorbei an der Kathedrale des Heiligen Martin (Martinsdom) - der Krönungskirche der Monarchen des Königreichs Ungarn. Weiter geht es entlang der mittelalterlichen Stadtmauer am Grassalkovich Palais (Sitz des Präsidenten sowie dem ehemaligen Erzbischöflichen Sommerpalais (Sitz der slowakischen Regierung) vorbei hinauf auf den Burghügel mit seinem atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und die Umgebung. Hier können Sie das 4-türmige Wahrzeichen - die Burg Bratislava (85 m über der Donau) besichtigen. Bei einem geführten Spaziergang durch den historischen Stadtkern entdeckt man eindrucksvolle Gebäude wie den Martinsdom, die Bürgerhäuser der Renaissance, barocke Paläste sowie das Michaelertor. Auf dem Hlavné námestie (deutsch Hauptplatz) befindet sich das Alte Rathaus und vor ihm steht der Maximiliansbrunnen. Genießen Sie eine Tasse Kaffee oder Tee in einem der Jugendstilcafés oder im traditionsreichen Kaffeehaus "Café Mayer“. Die mittelalterlichen Gassen führen vorbei an der Oper, dem Ganymedes- Brunnen und der Reduta zurück zur Anlegestelle.

Tag 6: Stadtrundfahrt/-gang Wien 35 € pro Person
Die Stadtrundfahrt beginnt an der Anlegestelle und führt Sie entlang der Donau zur Prater- und Ringstraße vorbei am Schottentor, der Votivkirche, dem Rathaus, dem Palais Auersperg, dem Volkstheater, dem Museumsquartier bis hin zum Karlsplatz und dem Kunstmuseum Albertina. Hier beginnt der geführte Rundgang durch die Innenstadt mit Albertina, der berühmten Spanischen Hofreitschule, der Hofburg zu Wien, dem Michaelerplatz und dem Kohlmarkt, dem Graben in der Altstadt sowie dem Stephansplatz mit dem gotischen Stephansdom - von den Wienern auch liebevoll "Steffl“ genannt. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie einen köstlichen Kaffee und dazu ein Stück Sachertorte in einem der vielen kleinen Cafés. Anschließend gemeinsame Rückkehr zur Albertina.

Jahreswechsel in der Walzerstadt Wien
Es müssen nicht immer Fondue oder Raclette sein - genießen Sie zwischen den Jahren und an Silvester kulinarische Highlights im Bordrestaurant! Der Jahreswechsel unter dem Wiener Himmel ist sicher auch eine spannende Abwechslung. Entfliehen Sie dem Festtagsstress und genießen Sie ein festliches Gala Dinner mit Blick auf die wunderschöne Donaulandschaft.

Tag 7: Ausflug Linz mit Pöstlingberg und Glühmos t 49 € pro Person
Zu Beginn Ihres Ausfluges fahren Sie mit dem Bus zum Parkplatz am Fuße des Pöstlingbergs mit seiner Wallfahrtskirche. Der Pöstlingberg - ein beliebtes Ausflugsziel - ist ein 539 m hoher Berg über dem linken Donauufer von Linz. Besichtigen Sie die barocke Wallfahrtskirche Pöstlingberg und genießen Sie von der Aussichtsplattform aus den Blick über die Stadt Linz. Bevor Sie Linz bei einer Stadtführung erkunden, laden wir Sie zu einem Glühmost auf die Dachterrasse des Skygarden ein. Erleben Sie die Kulturhauptstadt mit ihren zahleichen Kirchen, die sich beim Spaziergang durch die malerischen Gassen zeigen. In der Mitte des Hauptplatzes befindet sich zum Gedenken an die Opfer der Pest die 20 Meter hohe "Dreifaltigkeitssäule“. Ein weiterer Punkt bei Ihrer Stadtführung durch Linz ist der Mariä-Empfängnis-Dom, auch "Mariendom“ genannt. Besonders bemerkenswert sind die Gemäldefenster. Das bekannteste ist wohl das sogenannte Linzer Fenster, das Darstellungen aus der Linzer Geschichte zeigt.

8. Tag Heimreise.
Am Morgen legt die DCS Amethyst wieder in Passau an. Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord fahren Sie mit schönen Erinnerungen an diese besondere Flusskreuzfahrt im Gepäck wieder zurück ins Allgäu.
Programmänderungen vorbehalten

  • Schiffsreise der guten Mittelklasse
  • 7x Übernachtung in Kabinen gem. gebuchter Kategorie
  • 7x Vollpension an Bord ab/bis Passau, täglich fünf Mahlzeiten:

Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack
(Die VP beginnt mit dem Abendessen und endet mit dem Frühstück am letzten Tag)

  • Begrüßung durch den Kapitän und seiner Mannschaft
  • 1x Begrüßungscocktail
  • Herzhafte Suppe bei der Einschiffung
  • 1x Abschiedscocktail
  • Großer Gala-Abend des Kapitänsdinner - Dessert Überraschung à la Traumschiff
  • Bordprogramm: täglich Musik in der Panoramabar, Piratenabend - Crewshow, Quiz
  • Apfelstrudel- oder Kaiserschmarrn--Vorführung
  • Gepäckbeförderung vom Bus zur Kabine und zurück
  • Bordreiseleitung

27.12.2024 - 03.01.2025 | 8 Tage
Kreuzfahrt
 
  • Preis p. P., Hauptdeck
    1299 €
  • Preis p.P., Mitteldeck
    1599 €
  • Preis p.P., Oberdeck
    1799 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Singleplatz
    20 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk